Was bietet die Coachingzentrale Berlin?

Die Coachingzentrale Berlin wurde 2012 ursprünglich als Plattform für Coaching in Berlin gegründet, deren Ziel es war Coaches zu vernetzen. Die Entwicklung mündete vor allem in die Spezialisierung von Coaching für in Berlin lebende Künstler*innen und Kreative in Zusammenarbeit mit der 2015 gegründeten //GALERIE 102 in der Potsdamerstraße.

2017 führte die Coachingzentrale das mit öffentlichen und EU-Mitteln geförderte LSK Projekt: Coaching für Künstler*innen aus Pankow von Mai bis November erfolgreich durch. Es nahmen ca. 20 Künstler*innen teil.

Seit April 2018 ist die Coachingzentrale ein zertifizierter Bildungsträger mit AZAV Zulassung.

Aktuelle Bildungsangebote

Selbstvermarktungsstrategien für Künstler*innen und Kreative. In Kleingruppen werden jeweils ca. 5-10 Künstler*innen aus Berlin ca. 2 Monate gezielt gefördert und unterstützt. Finanziert wird das Coaching durch einen Vermittlungsgutschein der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter. (Flyer mit Maßnahmenummer)
Selbstzahler können auch einzelne Module buchen und einen Bildungsgutschein beantragen.

Die Philosophie

"Künstlerisches Schaffen und finanzielle Wertschätzung in Einklang zu bringen. Dafür setze ich mich mit all meiner Kreativität für Sie ein."

Annemarie Laber
- Gründerin/Coach -

 
     
 
     

 

 

 
  Links  

Netzwerke

DBVC, Deutscher Bundesverband Coaching e.V. www.dbvc.de
DCV, Deutscher Coaching Verband e.V. www.coachingverband.org
FU-Berlin, Coaching Ausbildung, www.ewi-psy.fu-berlin.de
Deutscher Coaching Index, Ausbildung, nat. Datenbank, www.coaching-index.de
IHK Berlin, Ausbildung, Weiterbildung, www.ihk-berlin.de
GUTcert , Zertifizierungsstelle für Bildung, Berlin, www.gut-cert.de
Berliner Coachingtag, Fachtagung, www.berliner-coachingtag.de
Artop GmbH, Institut an der Humboldt-Universität, Berlin, www.artop.de

 
       
     
Impressum